Naturfilm - Tierfilm - Hinz
Besucher
185051
[«] « zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter » [»]

54 Einträge gefunden

Kenyafilm fertig!

 

Nach der 7. Ausspielung und diversen Korrekturen ist der Film nun fertig gestellt. Die Uraufführung von

 

Karibu Kenya! Willkommen in Kenya!

 

findet am

 

11. März im kleineren Kreis in Kiel statt.

 

Die öffentliche Vorführung ist am

 

29. April um 19.00 Uhr in Kühls Gasthof in Wasbek.

 

Der Eintritt ist frei. Jedoch bitten wir um eine Spende für die Schulausbildung eines kenyanischen, im Film vorgestellten 5-jährigen Mädchens.

 

s. auch Trailer Karibu Kenya! Willkommen in Kenya! unter TRAILER auf dieser website.

 


Neuer Trailer

 

"Als es noch weiße Winter gab"

(hier unter "Trailer" oder auf youtube)

 

 


Neuer Elly-Trailer

 

Fit für´s Leben, fit für den Beruf - die Elly macht´s möglich!

 

Der Trailer zeigt Szenen aus dem bunten Schulleben der Abteilung Berufsvorbereitung der Elly-Heuss-Knapp-Schule in Neumünster. Neugierig geworden? Na dann - einfach mal reinschauen!

 

Hier unter "Trailer" oder auf youtube unter dem Titel "Fit für´s Leben..."


Jetzt online hier unter "Trailer" und auf youtube

 

Wunder im Watt - der Bäumchenröhrenwurm

 

Die Aufnahmen entstanden auf Sylt, auf der Wattseite der Insel, nordöstlich von Hörnum - vor etwa 15 Jahren, damals noch auf "Mini DV" in 4:3 mit einer Auflösung von 720x576. Für das Frühjahr 2016 sind Neuaufnahmen in 4K geplant, die dann auch den Wurm in Aktion beim Fischen nach Plankton zeigen sollen.

 

 

 

Ultraleicht über den Diani Beach

 

Nach dem Einbau einer 60 Grad-Optik in meine GoPro 4 durch "AeroMovie - www.pimp-your-copter.de" konnte es losgehen - der Flug über Strand und Korallenriffe von Kenyas Vorzeigestrand, dem Diani Beach. Mit der neuen, weniger weitwinkligen Optik entstanden schöne,  verzerrungsfreie Aufnahmen in 4K, hier konvertiert auf Full HD.

 

Hier unter "Trailer" oder auf youtube


KENYA

Sicherheitslage am Diani Beach und in Ukunda - was sollte man beachten

 

  • Private Ausflüge nach Ukunda sowie in die nähere Umgebung

 

Wenn Sie einen Ausflug nach Ukunda oder in die nähere oder auch weitere Umgebung machen wollen, lassen Sie sich generell von ein oder zwei Hotelangestellten, wenn diese z.B. ihren freien Tag haben, begleiten (am Strand, direkt vor den Hotels, kann man tagsüber allein gehen). Sorgen Sie  dafür, dass Sie unbedingt vor Einbruch der Dunkelheit zurück in Ihrem Hotel sind. Buchen Sie niemals private Unterkünfte von Leuten, die Sie nicht genau kennen. Tragen sie keinerlei Wertgegenstände sichtbar zur Schau. Tragen Sie, besonders als Frau, eine lange Hose oder einen langen Rock und keine aufreizende Bekleidung. Nehmen Sie am besten ein Taxi oder ein Tuk-Tuk, kein Motorrad oder Fahrrad! Auch der Taxifahrer könnte Sie gegen ein Trinkgeld begleiten.

Die hier beschriebenen Hinweise sind lediglich Empfehlungen des Autors. Der Autor übernimmt keinerlei Verantwortung für das Verhalten der Urlauber vor Ort. Im Übrigen wird auf die Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes zur Sicherheitslage in Kenya verwiesen.




[«] « zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter » [»]

54 Einträge gefunden
@ 2018 Hinz Naturfilm